TRIALOG - Neue Wirtschaftssprachen in Europa

Das Projekt hat das Ziel, jungen Erwachsenen in Polen, der Türkei und Deutschland den Zugang zum Spracherwerb in den weniger verbreiteten Sprachen Polnisch und Türkisch sowie Deutsch im Rahmen einer beruflichen Ausbildung zu ermöglichen: Junge Erwachsene aus den genannten Ländern erlernen die Sprache eines der Partnerländer.

Dabei steht die praktische Anwendung der Sprachkenntnisse im Bereich Hotel, Gastronomie und Tourismus im Vordergrund. Die interkulturelle und sprachliche Kompetenz der jungen Erwachsenen soll dadurch gestärkt und den Jugendlichen ferner eine größere berufliche Mobilität in Europa nahegebracht werden, sodass sie an der öffnung des europäischen und globalen Arbeitsmarktes partizipieren können.

Das Projekt bringt mit der Kooperation Polen-Türkei-Deutschland innovativ ein altes EU-Land, ein neues EU-Land und einen EU-Beitrittskandidaten zusammen.

Förderung

Programm Leonardo da Vinci /2006/ Verfahren B, Sprachkompetenzen

Zielgruppe(n)

Lehrkräfte, Unternehmen, Jugendliche in der Erstausbildung, junge Arbeitnehmerinnen/Arbeitnehmer

Projektinhalte

Projektpartner

 ▲ 

ESL PROLOG-Berlin • D-10827 Berlin • Hauptstraße 23/24

+49 30 7811076 • Stadtplan & Routenplaner

ESL PROLOG-Berlin
Startseite / Projekte / TRIALOG
nützliche Links